RÜCKBLICK

WIE SCHNELL DIE ZEIT VERGEHT

Man erinnert sich als wäre es erst gestern gewesen, als ich 1976 meine Lehre als Weinküfer bei der Landes Lehr- und Versuchsanstalt Trier erfolgreich beendete. Obwohl mir schon in jungen Jahren klar wurde, dass die Themen Genuss und Wein mich ein Leben lang begleiten werden, ist die Zeit während dessen wie im Fluge vergangen. Spannende und interessante Momente gepaart mit wundervollen Begegnungen weinbegeisterter Menschen haben dazu beigetragen eine Reise zu erleben, die nie langweilig wurde und es bis heute noch nicht ist. Nachfolgend ein paar Eckdaten meiner Tätigkeit!

1973 - 1976

Lehre in Trier

1981-1991

angestellter Kellermeister im elterlichen Weingut

1992

Übernahme des Weingutes

1995

eigene Sektkellerei

seit 2006

Weinladen Lenz am Moselufer

VORSCHAU

SEHEN WAS DIE ZEIT SO BRINGT

Wie das im Leben so üblich ist, wird man mit den Jahren nicht jünger, man verfügt aber hingegen über eine Vielzahl an Erfahrungen die das Handeln mit jedem Tag bereichern. War in jungen Jahren natürlich die Entwicklung und das Wachstum des Weingutes im Mittelpunkt des Interesses, so sind es heute vermehrt der Spaß und die Freude des Vinifizierens. Immer wieder die Herausforderung anzunehmen, heute auch geprägt durch extremere Wetterbedingungen durch den zunehmenden Klimawandel, ist es für mich immer mehr Passion, meine Weine weiterzuentwickeln und an deren Qualität zu feilen. Die Gärgeräusche im Keller, das Probieren der Weine in der Reifephase, das finale Produkt mit allen Sinnen wahrzunehmen, ein Spaß der mir noch hoffentlich lange vergönnt ist. Es wäre mir eine Ehre, wenn sie mich auf dieser Genuss-Reise begleiten und sich mit mir über die Früchte meines Schaffens genau so freuen wie ich mich!

Menü
Übersetzen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen